Grafik-Titel: Projekte mit Schwerpunkt Schule

Praxishandbuch "Arbeitshilfen für Erzieherinnen"

In Zusammenarbeit von Landeshauptstadt Stuttgart, Fachberatungen kirchlicher und städtischer Einrichtungen und Erzieherinnen und Erzieher sowie Eltern aus islamischen Vereinen entstand ein Praxishandbuch, das Tipps für den Alltag mit islamischen Kindern in Tageseinrichtungen gibt.
Der Text des Praxishandbuchs ist online einsehbar.

Kontakt:

Religionsgemeinschaft des Islam - Landesverband Baden-Württemberg e. V., Geschäftsstelle, Gaisburgstraße 10 A, 70182 Stuttgart
Tel.: +49 0711 2364279 - Fax: +49 0711 8790158
Symbol: Pfeil eMail an den Landesverband
Grafik: Pfeil rechts Startseite Praxishandbuch

Grafik: Pfeil nach oben

Voneinander lernen - Praxisforum Schule und Islam

Derzeit lernen ca. 700.000 Schülerinnen und Schüler islamischen Glaubens an deutschen Schulen. Dies war der Anlass für die Körber-Stiftung und die Kultusministerkonferenz der Länder, im vergangenen Jahr die Initiative "Voneinander Lernen. Praxisforum Schule und Islam" zu gründen. Mit dieser Best-Practice-Initiative wurden bundesweit Pädagogen dazu aufgerufen, gelungene Konzepte für einen dialogorientierten Umgang mit dem Islam in der Schule vorzustellen. 75 Beiträge aus dem Bundesgebiet wurden bei der Körber-Stiftung eingereicht, von denen im September elf prämiert wurden, die sich durch eine besondere Dialogqualität, ihren exemplarischen Wert und ihre didaktische Reduktion auszeichnen. Die prämierten Projekte werden auf der Homepage dargestellt.

Kontakt:

Körber-Stiftung, Kurt-A.-Körber-Chaussee 10, 21033 Hamburg
Tel.: +49 040 72503057 - Fax: +49 040 72503932
Symbol: Pfeil eMail an das Projektteam
Grafik: Pfeil rechts Homepage des Wettbewerbs

Grafik: Pfeil nach oben

Projekt-Bereiche

Symbol: Pfeil Antisemitismus
Symbol: Pfeil Kinder / Jugend
Symbol: Pfeil Schule
Symbol: Pfeil Erwachsene
Symbol: Pfeil Multiplikatoren
Symbol: Pfeil Dialog
Symbol: Pfeil Religiöse Stätten
Symbol: Pfeil Programme
Symbol: Pfeil Portale
 

Projekt anmelden

Über den unten stehenden Link wird ein externes Formular aufgerufen. Nach einer Prüfung erhalten Sie Nachricht, wenn Ihr Projekt in unsere Übersicht aufgenommen wurde. Bitte geben Sie auf jeden Fall eine Kontaktadresse und Ihre eMail an.
Symbol: Pfeil Formular aufrufen
 

Letzte Aktualisierung

12. März 2005